Stoptech Bremsen - Bremsanlagen, Bremsscheiben, Beläge, Bremssättel

Physikalische Gründe der Eco Softwareoptimierung

Aus Marketingüberlegungen ist es bei den Herstellern zudem üblich, Motoren gleicher Baumuster mit verschiedenen Leistungsstufen anzubieten. Alle diese Faktoren der LKW ECO-Optimierung eröffnen ein großes Potential den Kraftstoffverbrauch zu senken und gleichzeitig die Leistung sowie auch das Drehmoment zu steigern.

Das durch die LKW ECO-Verbrauchsoptimierung, trotz höherer Leistung, der Verbrauch sinkt, lässt sich physikalisch recht einfach erklären. Neben der Nutzleistung (die Leistung die dem Fahrzeug zur Verfügung steht) gibt es bei jedem Motor auch die so genannte Verlustleistung (mechanische Reibung und Abwärme aus Abgasen und Kühlwasser). Je größer der Quotient von Nutzleistung zu Verlustleistung ist, desto besser ist der Wirkungsgrad eines Motors.

Sobald der Wirkungsgrad steigt, sinkt automatisch der Verbrauch (die zugeführte Energie wird „besser genutzt“) und eine höhere Nutzleistung verbleibt nach Abzug aller Verluste.

Nutzleistung und Verlustleistung eines Dieselmotors

Physik

Um auf den Punkt zu kommen - Wir erreichen durch mehr Drehmoment einfach gesagt weniger Verbrauch. Und möchten Sie dies nicht auch?

Kürzere Fahrzeiten

Ein weitere großer Vorteil / Nebeneffekt unserer LKW ECO Optimierung sind die kürzeren Fahrzeiten der LKWs. Sicher wir reden hier "nur" von ein paar Minuten. Addieren Sie diese aber mal, haben Sie schnell ein paar Stunden Fahrzeit Ersparnis raus. Und im heutigen Geschäft zählt jede Minute. Denn wie auch Ihnen wohl bekannt ist: Zeit ist Geld. Also zögern Sie nicht lange und fragen nach einem unverbindlichen Angebot für Ihre LKWs.